Daalbach-News 2017

Als Gott klar wurde dass nur die Besten Motorrad fahren
schuf er für den Rest
"Fussball"


Achtung !


Wir Treffen

uns ab sofort regelmäßig nur noch

Donnerstag´s in den geraden Kalenderwochen

1. Treffen in 2017

12 Januar

in der

Schleiferstube

bei Klaus & Erika Dreher in Tiefenstein

Gps-Daten Schleiferstube 49°45'02"N, 07°16'13"O, 55743 Idar-Oberstein (Tiefenstein)


Daalbach-News 2016


Fronleichnam - Tour 2016

Harz

www.rehberg-hotel.de

Reserviert für Buchungen bis 15 Januar 2016





Gps-Daten Gottesdienst 49°40'09"N, 07°16'35"O, 55776 Frauenberg, Birkenfeld

Gottesdienst2015.pdf


Daalbach-Biker-Abschluss-2014

08. November 2014

19 Uhr

Schnitzel-Buffet & Slide-Show & gemütliches beisammensein

in der

Schleiferstube

by Klaus & Erika Dreher

Max. 50 Plätze verfügbar

Bitte hier anmelden

Alternativ genügt auch ein Anruf

+49 6781 31660


Interview zum 10.ter Gottesdienst

Radio-I-O 87,6

einfach anklicken


Bericht Nahezeitung 11.06.2014


Gps-Daten Gottesdienst 49°40'09"N, 07°16'35"O, 55776 Frauenberg, Birkenfeld

Gottesdienst2014.pdf


Fahrsicherheits-Training als PDF-Download


Rhein-Zeitung
Frauenberg: Traditionelle Bikerausfahrt fiel ins Wasser

zum Orginal-Artikel einfach Klicken

Frauenberg - Dauerregen und Temperaturen um die 10 Grad führten dazu, dass nur die hartgesottenen Bikerfreaks den Weg zum Biker Gottesdienst auf ihrem Zweirad in Angriff nahmen. Zum neunten Mal hatten Biker-Club Daalbach-Biker und evangelische Kirchengemeinde Reichenbach auf dem Gelände der FC Lauretta in Frauenberg einen Bikergottesdienst organisiert.

Zum Gedenken an verunglückte Motorradfahrer ließen die Fahrer kurz ihre Motorräder aufheulen um danach eine Minute innezuhalten.

Das schlechte Wetter war dafür verantwortlich, dass nicht mal 50 Motorräder vor dem Sportlerheim abgestellt waren. Doch viele Motorradfahrer wählten die trockenere Variante, reisten mit ihrem Auto an und verliehen so der Veranstaltung doch noch einen würdigen Rahmen. Schon die Anreise zum Gelände am Naheufer fand unter erschwerten Bedingungen statt: Wegen Hochwassers war die Zufahrtsstraße am Naheufer gesperrt, die Besucher wurden über den Hundeplatz umgeleitet.

Auch der Gottesdienst konnte nicht im Freien abgehalten werden. Im Anbau neben dem Sportlerheim fanden die Veranstalter für die Pfarrer Thomas Lehr und Lothar Hübner sowie dem Gospelchor Oberkirchen ein trockenes Plätzchen. Die geplanten Vorführungen der Verkehrswacht mussten auf das kommende Jahr verschoben werden, die schon traditionelle Ausfahrt fiel buchstäblich ins Wasser.

Als Dank für ihr Kommen erhielt jeder Besucher einen von Anette Hahn kreierten Anstecker mit dem Logo der Daalbach-Biker. Nach der Begrüßung durch Michael Becker betrachtete Landrat Dr. Matthias Schneider in einem kurzen Grußwort den Biker Gottesdienst als Werbung für den Landkreis.

Pfarrer Lothar Hübner ging auf den Leitspruch der Veranstaltung, "Du fährst mit dem Herzen gut", ein und verdeutlichte, wie wichtig das Herz sei. "Wesentliches ist für Deine Augen unsichtbar. Und es ist gut, wenn du deinem Herzen folgst", unterstrich der Pfarrer die Bedeutung dieses Zentralorgans. In Anlehnung an bekannte Aufkleber wie "Ein Herz für Kinder" oder "Ein Herz für Brummis" sollte es nach Hübners Ansicht auch Aufkleber "Ein Herz für Biker" geben.

In seinem ersten öffentlichen Auftritt nach seiner schweren Erkrankung erkundete Pfarrer Lehr, was einen guten Fahrer ausmacht: "Mit dem Herzen sieht man gut." Zum Gedenken der verunglückten Motorradfahrer ließen die wenigen Fahrer kurz ihre Motorräder aufheulen, um danach eine Minute innezuhalten.

Mit einem Friedensgruß, den Gertrud Nürnberg verlas und dem Versprechen, beim zehnjährigen Bestehen im nächsten Jahr mit einigen Überraschungen aufzuwarten, ging der Biker-Gottesdienst im Regen zu Ende.

Musikalisch wertete der Gospelchor Oberkirchen unter Leitung von Manfred Schmidt den Gottesdienst erheblich auf. Eine herausragende männliche und zwölf geschulte weibliche Stimmen, meisterlich aufeinander abgestimmt, ließen bei den Besuchern Begeisterung aufkommen, die viele der Gäste auch zu rhythmischem Klatschen verleitete.

Durch Sponsoren und Spenden konnten die Daalbach Biker einen Scheck über 400 Euro an Vertreter des Kinderheimes in Niederwörresbach überreichen.
Nahe-Zeitung
Von unserem Mitarbeiter Gerhard Müller

Das stand in Facebook

Orginalartikel findest Du hier

Frauenberg. Starke Regenfälle haben die Nahe so stark ansteigen lassen, dass die Uferstraße in Frauenberg am Pfingstmontag nicht mehr passierbar war. Etwa 200 Meter der Straße und der komplette Parkplatz, der zur Lauretta-Traumschleife gehört, waren überflutet und nur mit Gummistiefeln zu durchqueren. Die Besucher des Biker-Gottesdienstes wurden über den Hundeplatz umgeleitet. Foto: Gerhard Müller

Gertrud Nürnberg,

Schön, daß trotzdem so viele Besucher zum Gottesdienst kamen.

Und danke an die Redaktion der Nahezeitung für den guten Artikel in der Zeitung



Gps-Daten Gottesdienst 49°40'09"N, 07°16'35"O, 55776 Frauenberg, Birkenfeld

Mehr findest Du unter Events



Ein paar Gedanken zur neuen Saison -

Seit 2004 gibt es die Daalbacher nun schon -

und viel ist geschehen seitdem

Wir sind immer noch im Aufbau und

der Stammtisch wechselt auch immer wieder sein Gesicht -

mal sind wir nur 6 Leutchen - mal sind es 15 oder 16 ...

aber wichtig ist immer -

denjenigen, die kommen macht es Spass ...

Aber der Stamtisch ist natürlich nicht das "Wichtigste" -

sondern, es sind die Touren, die von den Daalbachern ausgesucht

und gefahren werden ....

Auch hier ist es so mal sind es nur 2 Motorräder -

mal sind es ganz viele

manche wünschen sich Touren von 2 Stunden

manche wünschen sich Touren, die den ganzen Tag dauern

manche fahren gerne zügig

manche fahren gerne etwas gemäßigter

Mittlerweile haben wir auch andere Stammtische und MC`s kennengelernt

und freuen uns immer wieder auf gemeinsame Aktionen -

dazu gehören :

MC Schlachthaus Ellweiler

die Hammersteiner Motorradfreunde

die Edersee Freunde auch "MC San Marco" genannt

die Saar Lor Lux Biker

und ab und an besuchen wir

den MC Bombholders

Manchmal treffen wir uns aber auch zum gemeinsamen Essen kochen - oder zum "Brutzeln" an der offenen Feuerstelle -denn

was gibt es für die Hunsrücker schöneres, wie eine offene Feuerstelle mit echtem Holz (nix Holzkohle) und Obersteiner "Stücker"

(auf saarländisch: Schwenker )

So und nun hoffen wir auf eine unfallfreie Saison

mit vielen von Euch

jeder ist eingeladen Touren anzubieten

oder auch andere Aktivitäten .....

---



Für die kommende Saison wünschen wir uns

viele Tourenvorschläge

viele andere Ideen zum Miteinander

viele sonnige Tage

viel Lächeln im Gesicht

ein paar neue Gesichter

viele "alte" Gesichter

viel Gesundheit für Alle

Ihr seht unsere Wunschliste ist recht lang -

aber vor allem wünschen wir uns ein gutes Miteinander

die Macher der Homepage

der Merxummer und seine Red-Rose-Gms

[Startseite] [Stammtisch] [Aktuell][Routenplaner][Daalbach-Biker-Tour][Anfahrt] [Events] [Berichte]

[Bilder] [Spass] [Wir][Members only] [Maps & More] [Feiertage] [Dies & Das] [Impressum]

to

Daalbach-Biker

(C) Merxummer